Die Schutzgemeinschaft Wemdinger Ried e.V. wurde 1970 in Wemding, der Rieser Naturschutzverein e.V. 1972 in Nördlingen gegründet. Beide Vereine stehen für die Erhaltung und Förderung einer naturnahen Rieslandschaft. Die Schutzgemeinschaft Wemdinger Ried setzt sich insbesondere speziell für den Erhaltung und Förderung des Wemdinger Riedes mit seiner Tier- und Pflanzenwelt und seiner charakteristischen Vogelwelt ein. Alle Aktivitäten und Veranstaltungen sowie die praktische Naturschutzarbeit und auch die Betreuung der Schutzgebiete werden gemeinschaftlich durchgeführt.

Beide Naturschutzvereine sind als gemeinnützig anerkannt und politisch unabhängig. Mehr als 1.300 Mitglieder aus allen gesellschaftlichen Schichten stehen hinter den beiden Vereinen.  

Unsere Aufgaben:

Die beiden Vereine erfüllen im Einzelnen laut Satzung folgende Aufgabenbereiche:

  • Sicherung, Bewahrung und Gestaltung des Wemdinger Riedes (Schutzgemeinschaft Wemdinger Ried e.V.)
  • die Überführung besonders schutzwürdiger Flächen und Lebensräume in Vereinseigentum, zu deren Bewahrung, Gestaltung und naturgemäßer Pflege,
  • die Pflege schutzwürdiger Flächen, z.B. Streuwiesen, Feuchtgebiete, Wacholderheiden, Rankenäcker
  • Aus- und Durchführung geeignete Maßnahmen zum Artenschutz, z.B. für Schleiereulen, Fledermäuse, Dohlen, Amphibien u.a.
  • Aufklärung der Bevölkerung und Zusammenarbeit mit allen einschlägigen Einrichtungen und Behörden, insbesondere mit den Organen des Naturschutzes sowie mit allen privaten Vereinigungen gleicher oder ähnlicher Zielsetzung.

Unsere Unterstützer:

Bayerisches Umweltministerium, Bayerischer Naturschutzfonds, Regierung von Schwaben, Landkreis Donau-Ries, Gemeinden, Wirtschaftsbetriebe, Banken, Direktion für ländliche Entwicklung/Flurbereinigung, Zoologische Gesellschaft Frankfurt von 1858, WWF, Naturschutzverbände

Unsere Kooperationspartner:

Lebenshilfe Nördlingen, Rieser Kulturtage, Heide-Allianz Donau-Ries, LBV, Bayerische Naturschutzfonds, Zoologische Gesellschaft Frankfurt, BUND, Landesamt für Umweltschutz Vogelwarte, WWF, Selbach-Umwelt-Stiftung, LPV Donau-Ries, Landkreis Donau-Ries Gebietsbetreuung, Bund Naturschutz Donau-Ries

Wie können Sie uns unterstützen?